Workshop Kreativitätstechniken

96,00 

Enthält 19% MwSt.

Sie möchten mit schönen Bildern eine spannende Geschichte erzählen, ihr Produkt in Szene setzen oder Ihre Kunden mit einer neuen Kampagne auf sich aufmerksam machen, aber es fehlt an Inspiration und einer zündenden Idee?

Auf Zuruf kreativ zu sein, ist gar nicht so einfach, doch Kreativitätstechniken und das Wissen über gezielte Interventionen helfen, sich aus der gedanklichen Sackgasse zu befreien. Im Workshop „Kreativitätstechniken für Einzelkämpfer/innen“ lernen Sie, wie Sie auf frische und kreative Ideen kommen. Sie lernen einzelne Kreativitätstechniken kennen und probieren diese am eigenen Thema aus. Und Sie erfahren, wie Sie im Alltag Ihre persönliche Kreativität stärken können und so mit mehr Leichtigkeit auf neue Ideen kommen.

Der Workshop ist konzipiert für Unternehmer/innen, Mitarbeiter/innen, Freelancer/innen und alle, die auch ohne Kreativ-Team auf neue Ideen kommen möchten. Nach diesem Workshop wissen Sie, wie Sie Ihre Kreativität gezielt fördern können und kennen die Phasen eines kreativen Prozesses. Durch den Einsatz kreativer Techniken haben Sie erste Ideen für Ihr Thema entwickelt.

Wir bieten den Kursinhalt auch als Einzelcoaching und Inhouse-Schulung an – nehmen Sie dafür gerne Kontakt zu uns auf.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Kreativitätstechniken: Wo kommen die Ideen her? Kreativitätstechniken für alle, die auch ohne Kreativ-Team auf neue Ideen kommen möchten

  • Kursdauer: 2,5 Stunden
  • Adresse: die SMARTphotoschule Atelier, Gewerbehof Westend, Gollierstraße 70, Eingang C, 2. Stock, 80339 München
  • Teilnehmer: Maximal 10. Der Kurs findet ab 6 Personen statt.

Unsere Themen:

  • Systematische Kreativität und ihre Phasen
  • Was hemmt und was begünstigt Kreativität
  • Thema und Ziel sinnvoll definieren
  • Ideen entwickeln mit Kreativitätstechniken
  • Assoziatives Denken üben
  • Kreativität im Alltag stärken

Unsere Dozentin für diesen Kurs:

Hannah Schieferle