So war es auf der FOTOHAVEN Hamburg

So war es auf der FOTOHAVEN Hamburg

So war es auf der FOTOHAVEN Hamburg

Geschrieben von

Mona Knorr

Smartphone-Fotografie als Schwerpunktthema der Freizeitmesse oohh!

Vor knapp zwei Wochen war die SMARTphotoschule auf der FOTOHAVEN, die im Rahmen der großen Freizeitmesse oohh! in Hamburg stattfand. Unser Kooperationspartner Nopar International hatte uns eingeladen, das Thema Smartphonefotografie und -video an seinem Stand zu präsentieren.

Fotowettbewerb auf der FOTOHAVEN – die Gewinner*innen

Das Highlight war natürlich der Fotowettbewerb, der jeden Tag an unserem Stand stattfand. Besucher*innen konnten jeweils bis 13:00 Uhr Fotos einreichen, die dann auf selbsthaftende Folie der Firma Nopar International gedruckt und ausgestellt wurden. Eine Profi-Jury kürte jeweils die Gewinner*innen. Die eingereichten Motive waren sehr vielseitig – Landschaft, Architektur, aber auch Makroaufnahmen und Porträtfotos waren dabei. Insgesamt hatten die Bilder eine tolle Qualität – daran sieht man, was mittlerweile mit Smartphonekameras so möglich ist. Zu gewinnen gab es täglich einen Freevision Smartphone Gimbal Vilta MPro und M-3 und das Buch „Fotografieren mit dem Smartphone“ von Simone Naumann.

Die Gewinner*innen von Tag 1: Laura, Jan Quedens und Lenka. In der Jury war neben Simone Naumann und Stefan Schmidt von NOPAR International auch die Fotografin Daniela Skrzypczak.

Die Gewinner*innen von Tag 2: Christine Shabaan, Peter Fichte und Alina Ziesche. Jurygast: Boris Karnikowski vom dpunkt.verlag.

Die Gewinner*innen von Tag 3: Heike Schluckebier, Birgit Wagner und Peter Fichte. Jurygast: Der Fotograf und Speaker Eberhardt Schuy.

Die Gewinner*innen von Tag 4: Leona Sedlaczek, Veronika Glober und Katrin Tezlaff . Jurygast: Die Fotografin Ines Thomsen.

Unsere Fotowalks über die Messe

Unsere Fotowalks über die Messe stießen auf großes Interesse, sowohl bei Hobbyfotograf*innen als auch bei Profis, die mehr aus ihrer Smartphone-Kamera herausholen möchten. Wir nutzen die Architektur der Messehallen, übten uns in Makrofotografie am Stand der Sorbischen Kulturinformationen Bautzen, durften bei den Tourismusgemeinschaft Allgäu-Oberbayern ein Porträtshooting abhalten und den Bundestag besuchen.

Nach der Messe ist vor der Messe – jetzt geht’s nach Zingst

Für uns war es die erste Messeteilnahme dieser Art und eine rundum gelungene Veranstaltung. Die Kombination von Smartphone-Fotografie und selbsthaftenden Folien von Nopar International kam bei den Besucher*innen sehr gut an. Deshalb haben wir uns entschieden, zusammen ein nächstes Messeabenteuer zu wagen und sind vom 21. bis 23. Mai auf dem Fotomarkt in Zingst.

Vielen Dank an unsere Besucher*innen, unsere spontanen Jury-Mitglieder, die Teilnehmer*innen unserer Fotowalks und des Fotowettbewerbs und natürlich an Nopar International für die schöne Zusammenarbeit.

Hier steht ein Text für die Suchmaschinen, eine Art Subline...

Die Köpfe hinter der Akademie

Newsletter

Einmal monatlich aktuelle Kurstermine, Fototipps und Neuigkeiten aus der SMARTphotoschule.

* Pflichtfeld