Was bedeutet die aktuelle Situation für unser Workshopangebot?

Was bedeutet die aktuelle Situation für unser Workshopangebot?

Was bedeutet die aktuelle Situation für unser Workshopangebot?

Geschrieben von

Simone Naumann

Aktualisierung 6. April 2020: Die ersten Online-Workshops sind in unserem Shop buchbar und es kommen wöchentlich neue hinzu. Für Fragen dazu stehen wir jederzeit gerne telefonisch oder per e-Mail zur Verfügung. Auch Inhouse-Kurse, Einzelcoachings und Workshops für Gruppen können wir jetzt online anbieten. Zur Workshopübersicht.

Alle im Homeoffice –  was jetzt? 

Wie beeinflusst die aktuelle Situation unsere Arbeit? 

Schon in den letzten Wochen haben wir das Händeschütteln zur Begrüßung unserer Kursteilnehmer*innen durch ein freundliches Lächeln ersetzt. Haben Flächen und Türklinken regelmäßig desinfiziert und – dem Waschbecken im Atelier sei dank – regelmäßig die Hände gewaschen. Und wir haben den notwendigen Sicherheitsabstand zueinander eingehalten. Aufmerksam verfolgen wir die Nachrichten und unterstützen alle Maßnahmen, die es braucht, um die Anzahl der Neuansteckungen so gering wie möglich zu halten #flattenthecurve. Von daher werden auch wir in den nächsten Wochen die direkte und/oder persönliche Zusammenarbeit mit unseren Kursteilnehmer*innen in der SMARTphotoschule und bei Unternehmen weitestgehend reduzieren. 

Wir arbeiten an einem Online-Angebot

Diese Woche findet erstmals ein Basis-Workshop “Videodreh mit dem Smartphone” online statt. Wir haben uns in den letzten Tagen intensiv mit verschiedenen technischen Möglichkeiten beschäftigt und wollen in den nächsten Tagen und Wochen weitere Workshops auch als Onlinekurse anbieten – sowohl für Firmen, als auch für Soloselbstständige und Privatpersonen. Wenn Sie also Interesse haben, sowohl an Kursen für Teams, als auch an Einzelcoachings via Zoom, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Gemeinsam besprechen wir die Möglichkeiten für Sie oder Ihr Team und stellen auf Wunsch auch maßgeschneiderte Workshops zusammen.

Auf dem Laufenden bleiben

Wer über unsere Online-Kurse auf dem Laufenden bleiben will, abonniert am besten unseren Newsletter oder schaut regelmäßig auf unserer Website vorbei.

Fotografieren üben gegen Langeweile

Derzeit verbringen wir vermutlich alle mehr Zeit als normal zu Hause, vielleicht auch mit weniger Arbeit als sonst. Eine gute Gelegenheit, um Dinge, die schon lange auf der “Würde ich gerne einmal machen”-Liste stehen, auszuprobieren. Bauen Sie sich doch ein kleines Produktfotografie-Set auf, testen Sie endlich einmal alle Funktionen ihrer Smartphone-Kamera oder versuchen Sie, ein erstes, kleines Video zu drehen. Tipps dazu finden Sie auf unserem Blog, im Buch “Fotografie mit dem Smartphone” (gibt es auch als e-book) und in unserer Facebook-Gruppe. Dort posten wir ab nächster Woche regelmäßig Fotoaufgaben, die Sie auch zu Hause umsetzen können, und laden Sie herzlich ein, diese mit den anderen Mitgliedern unserer Gruppe zu diskutieren und zu besprechen.

Hier steht ein Text für die Suchmaschinen, eine Art Subline...

Die Köpfe hinter der Akademie

Newsletter

Einmal monatlich aktuelle Kurstermine, Fototipps und Neuigkeiten aus der SMARTphotoschule.

* Pflichtfeld